Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

√ĖA - √Ėffentlichkeitsarbeit

Das √ĖA-Team besteht aktuell aus folgenden Mitgliedern: 

  • HBI d.F. Erwin Leimlehner (BFKDO Linz-Land)
  • OBI d.F. Gerhard Haim (BFKDO Linz-Land) 
  • OBI d.F. Hubert Wilflingseder (AFKDO Enns) 
  • OBI d.F. Lukas Leutg√∂b ( AFKDO Linz-Land)
  • OBI d.F. Lukas Strach (AFKDO Neuhofen) 
  • HBM d.F. Dana Glaser (BFKDO Linz-Land, Webmaster)
  • FM Karl Pils (AFKDO Neuhofen)
  • PFM Rene Funke (AFKDO Enns)

Unterst√ľtzt werden wir weiteres durch HBI d.F. Joachim Mei√ül (BFKDO Linz-Land) 

Wir sind so organisiert, dass jedes Mitglied des Teams in jedem Abschnitt bzw. im Bezirk arbeitet und die Berichte unserer T√§tigkeiten oder √ľber AFK / BFK Veranstaltungen auf der BFK Homepage posten kann/darf/muss. Das hat den Vorteil, dass rasch ein Ersatz gefunden wird, sollte jemand im eigenen Wirkungsbereich verhindert sein.

Seit einigen Jahren gibt es eine Werbeaktion mit Transparenten, die in den Pflichtbereichen einzelner Feuerwehren ausgeh√§ngt sind und die nach einigen Monaten zu anderen Feuerwehren wechseln. Somit wird ein ‚ÄěGew√∂hnungseffekt‚Äú verhindert und neue Eindr√ľcke f√ľr die Bev√∂lkerung geschaffen.

Zur√ľckliegend wurden bereits Workshops f√ľr √Ėffentlichkeitsarbeit aber auch f√ľr den Einstieg in die Fotografie abgehalten, um die Kameradschaft m√∂glichst auf gleichem Stand zu halten.

Zu den Aufgaben des √ĖA-Teams geh√∂rt es, bei Br√§nden und aufsehenerregenden Eins√§tzen ab Alarmstufe II einerseits die Einsatzleitung (EFU) zu unterst√ľtzten, indem wir die Pressevertreter in gezielter Absprache informieren und diesen Gespr√§chspartner, wie bspw. Einsatzleiter,  f√ľr Interviews in einem zeitlichen Rahmen organisieren. Ebenso geh√∂rt zu unseren Aufgaben, die Pressearbeit f√ľr die Feuerwehr zu leisten und den Feuerwehren entsprechende Bilder zur Einsatzdokumentation zur Verf√ľgung zu stellen. 

Da auch immer wieder die Frage auftaucht, wo man Informationen √ľber die √Ėffentlichkeitsarbeit erhalten kann, haben wir einen ‚ÄúRoten Faden‚ÄĚ erstellt, an dem sich ein Gro√üteil der offenen Fragen beantworten l√§sst.