Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Best├Ątige anschlie├čend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

Jugend

Wissenstest 2024 im Bezirk Linz-Land erfolgreich durchgef├╝hrt

OBI d.F. Gerhard Haim zur ├ťbersicht

Mitglieder der Feuerwehrjugend aus dem gesamten Bezirk Linz-Land nahmen am 9. M├Ąrz 2024 beim Wissenstest in Ansfelden teil.

Es traten 360 Jugendliche zum Wissenstest in Bronze, Silber und Gold an. Unter den "strengen" Augen der Pr├╝fer unter Leitung von HBI d. F. Karlheinz Manzenreiter mussten Stationen wie Gef├Ąhrliche Stoffe, Dienstgrade, wasserf├╝hrende Armaturen, Nachrichten├╝bermittlung, Atemschutz, Erste Hilfe und vieles mehr gemeistert werden.

Beim Wissenstest d├╝rfen die Kinder ab dem 10. Lebensjahr teilnehmen und das Wissenstestabzeichen erwerben. Zuerst in Bronze, nach zwei Jahren das in Silber und nach weiteren zwei Jahren das in Gold.  Mit jeder Stufe werden die Aufgabenstellungen  schwieriger. Schlie├člich sind diese jungen Menschen, wenn sie mit 16 Jahren in den Aktivstand der Feuerwehr ├╝bertreten, Feuerwehrleute die im Einsatz bereits ihre Leistung bringen k├Ânnen.

Nach erfolgreichem Abschluss der bestandenen Pr├╝fung wurde jedem Jugendfeuerwehrmitglied vom zust├Ąndigen Abschnittsfeuerwehr  Kommandanten das Leistungsabzeichen pers├Ânlich ├╝berreicht.

Der f├╝r die Feuerwehrjugend im Bezirk Linz-Land zust├Ąndige HBI d.F. Karlheinz Manzenreiter mit seinem Team OBI d.F. Roland Zoitl, OBI d.F. Ulrike Leitenbauer und OBI d.F. Peter Stigelbauer haben mit Unterst├╝tzung zahlreicher Feuerwehrkameradinnen und Kameraden die Abwicklung dieser Veranstaltung erm├Âglicht. Dank gilt auch dem Schulwart Christian Koch f├╝r die Unterst├╝tzung in der Schule und dem B├╝rgermeister von Ansfelden, Christian Partoll, der die Nutzung der Neuen Mittelschule erm├Âglichte.

Besonderen Dank an die Pr├╝fer der einzelnen Stationen f├╝r eine faire Bewertung

Dass die Jugend unsere Zukunft ist, wurde durch die Anwesenheit von Bezirks-Feuerwehrkommandant OBR Helmut F├Âdermayr, sowie den Abschnitts-Feuerwehrkommandanten BR Klaus Gusenleitner, BR G├╝nter Reichhardt und BR Andreas Steiner unterstrichen.

Viele Feuerwehkameraden  aus dem Bezirk Linz-Land ├╝berzeugten sich Vorort ├╝ber die sehr guten Leistungen der Jugendfeuerwehrmitglieder.

BFKDT OBR Helmut F├Âdermayr mit dem ganzen Bezirksfeuerwehrkommando Linz-Land gratuliert allen JFM zu den bestandenen Abzeichen recht herzlich.