Suche nach ...

Anmelden

Melde dich mit deiner syBos-ID an. Bestätige anschließend die E-Mail in deinem Postfach, um dich einzuloggen. Mit der Anmeldung hast du Zugriff auf interne Dokumente im Downloadcenter, kannst Schnellzugriffe setzen und Personalisierungen vornehmen.

√úbung und Ausbildung

Wei√üe Fahne f√ľr ‚ÄúKraftbetriebene Ger√§te und Technik" - Modul erfolgreich abgeschlossen!

Bezirk Linz-Land zur √úbersicht

Auch 2024 stand das Modul ‚ÄúKraftbetriebene Ger√§te und Technik‚ÄĚ am Lehrgangsplan des Bezirkes Linz-Land. OBI Mario Angerer und sein Ausbilderteam √ľbernahmen auch dieses Jahr hierf√ľr wieder die Ausbildung.

In vier Abendveranstaltungen in Asten und Axberg und einem praktischen Übungstag wurde umfangreiches theoretisches Wissen zu den Themen Anschlagmittel, Mechanik, arbeiten mit der Motorsäge und dem Heben von Lasten im technischen Einsatz sowie die Sicherung im absturzgefährdeten Bereich vermittelt.

Ein besonderer Schwerpunkt in der Praxisausbildung lag auf der richtigen Handhabung der hydraulischen Rettungsger√§te und die unterschiedlichen √Ėffnungsm√∂glichkeiten von Fahrzeugen, aber auch auf die patientengerechten Rettung aus verunfallten Fahrzeugen, um so den sicheren Umgang damit zu erlernen.

Am Samstag, den 01. Juni 2024 fand hierzu die entsprechende Pr√ľfung am Gel√§nde und in den R√§umlichkeiten der  FF Enns statt. Insgesamt nahmen 55 Kameradinnen und Kameraden aus dem Bezirk Linz-Land daran teil, welche alle die Modulpr√ľfung erfolgreich bestanden.

Das Bezirks-Feuerwehrkommando, die Abschnitts-Feuerwehrkommanden sowie auch der zust√§ndige Ausbildungsleiter OBI Mario Angerer m√∂chten an dieser Stelle nochmals allen Teilnehmern f√ľr ihr Engagement und ihre Zeit danken und gratulieren zum positiven Modulabschluss.

Ein Dank auch der FF Asten, FF Axberg und FF Enns f√ľr das zur Verf√ľgung stellen ihrer R√§umlichkeiten und Ger√§tschaften w√§hrend der Ausbildung und zur Abwicklung des Pr√ľfungstages.