Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Brandeinsatz in Pasching

  • FLB Linz-Land in Traun

  • Wissenstest Linz-Land in Ansfelden

  • "Heißausbildung" in der mobilen Brandsimulations-Anlage

  • Bundes - KHD Übung LENTIA MMXIX

Aktuelle Einsätze in ll

Alarmstufe 3 Großbrand in Enns

Lukas Strach,

Am 10. April 2022 kam es in der Stadt Enns zu einem Großbrand Alarmstufe 3 in einem Unternehmen im Ortsteil Kristein. Um 05:42 wurde die Freiwillige Feuerwehr Enns von der Landeswarnzentrale zu einem Brandmeldealarm im Stadtteil Kristein alarmiert.

Um 06:05 wurde aufgrund der weiteren unbekannten Schadenslage und der starken Rauchentwicklung die Alarmstufe 2 ausgelöst. Die Löscharbeiten gestalteten sich äußerst aufwendig, weil sich der Brand im Dämmbereich der Metallaußenverkleidung und des Daches ausbreitete.

Zwischenzeitlich mussten sich die Einsatzkräfte kurzzeitig zurückziehen und die Einsatzleitung ist auf einen anderen Standort verlegt worden. In den späten Vormittagsstunden wurden weitere Feuerwehren hinzugezogen und somit die Alarmstufe 3 ausgerufen.

Als weitere Gefahr galten Flüssiggastanks mit Stickstoff und CO2 die vor großer Hitze geschützt werden mussten. Ein hinzugezogener Techniker der Firma Linde hat die Tanks kontrolliert und weitere Maßnahmen gesetzt.

Mit einem Bagger wurden die Außenwände der Halle geöffnet um den Brandherd abzulöschen. Um 17:28 sind die Feuerwehren Rutzing und Rufling mit weiteren Atemschutzträgern zur Unterstützung nachalarmiert worden.

Es waren 19 Feuerwehren im Einsatz mit 51 Fahrzeugen, zusätzlich 2 LUF (Löschunterstützungsfahrzeuge) und 1 Großraumlüfter. Die Einsatzkräfte der Einsatzorganisationen beliefen sich auf über 225 Personen. Ein Atemschutzträger hat sich im Fußbereich verletzt und wurde mit der Rettung zur Kontrolle ins Krankenhaus gebracht.

Text: OAW Lukas Strach
Photos: LM Hubert Wilflingseder, HAW Erwin Leimlehner, OAW Lukas Strach