Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Brandeinsatz in Pasching

  • FLB Linz-Land in Traun

  • Wissenstest Linz-Land in Ansfelden

  • "Heißausbildung" in der mobilen Brandsimulations-Anlage

  • Bundes - KHD Übung LENTIA MMXIX

Aktuelle Einsätze in ll

Neun Feuerwehren im Einsatz bei Hochhausbrand in Enns

OAW Gerhard Haim,

Am 28. Dezember 2022 wurde die Feuerwehr Enns um 14:13 Uhr mit dem Stichwort „BRAND WOHNHAUS“ alarmiert.

Beim Eintreffen der Feuerwehr Enns schlugen bereits Flammen aus dem Fenster im neunten Stock. Einsatzleiterin OBI Anita Stummer lies sofort die Alarmstufe 2, mit den Feuerwehren Asten, Hargelsberg, Kronstorf, Bruck Hausleiten, BTF Nettingsdorf, BF Linz, Ennsdorf und die EFU Linz-Land (FF Axberg) alarmieren.

Die zuerst eintreffenden Einsatzkräfte FF Enns und Beamte der Polizeiinspektion Enns begannen umgehend mit der Evakuierung der unmittelbar gefährdeten Bewohner der oberen Stockwerke.

Atemschutztrupps der Feuerwehren konnte die Flammen rasch unter Kontrolle bringen und den Brand löschen. Für eine Person aber kam jede Hilfe zu spät: Sie konnte nur noch tot aus der völlig ausgebrannten Wohnung geborgen werden. 

Gegen 16 Uhr waren die Einsatzkräfte der Feuerwehren nur noch mit den Nachlöscharbeiten, Belüften und Kontrolle der Fassade beschäftigt.

Um 19:11 Uhr  konnte auch die Feuerwehr Enns den Einsatz beenden.

 Eingesetzt wurden bei diesem Einsatz:

  • 9 Feuerwehren
  • 19 Fahrzeuge
  • 102 Mann/Frau, davon 21 Atemschutzträger
  • Rotes Kreuz
  • Polizei
  • LKA OÖ-Brandgruppe 
  • KIT

Text: OAW Gerhard Haim, Fotos: OAW Gerhard Haim, BI. d.F. Hubert Wilflingseder;