Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Brandeinsatz in Pasching

  • FLB Linz-Land in Traun

  • Wissenstest Linz-Land in Ansfelden

  • "Heißausbildung" in der mobilen Brandsimulations-Anlage

  • Bundes - KHD Übung LENTIA MMXIX

Aktuelle Einsätze in ll

Funklehrgang 4-2022

Erwin Leimlehner,

Feuerwehrfunker auch in anderen Blaulichtorganisationen

Bereits der vierte Funklehrgang des Bezirks Linz-Land fand im heurigen Jahr statt. Dass dieser Lehrgang nicht nur das "CQ CQ" aus dem Amateurfunk oder aus den Kindheitstagen beinhaltet, sondern eine fundierte Ausbildung darstellt, haben bereits mehrfach Berichte über den Feuerwehrfunk belegt.
Dieser Funklehrgang im Feuerwehrhaus Neuhofen a. d. Krems hat durch die bunte Vielfalt an Teilnehmern gezeigt, dass die Feuerwehr  zwar in Uniform als Einheit, aber auf Grund der Diversität der Mitglieder eine enorm breite Durchmischung aus allen Bevölkerungs- und Berufsgruppen darstellt.  Bemerkenswert war, dass bei diesem Lehrgang Teilnehmer*Innen auch aus anderen Blaulichtorganisationen dabei waren. So war ein Teilnehmer aus den Reihen der Justizwache, zwei Teilnehmerinnen aus den Reihen der Polizei und drei Teilnehmer*Innen vom Roten Kreuz dabei. Aber alle sind eben auch bei der Freiwilligen Feuerwehr aktiv.  Insgesamt haben 20 Personen diesen Funklehrgang besucht und positiv abgeschlossen.
Dieser Lehrgang aus 25 Unterrichtseinheiten beinhaltet nicht nur das Funken mit der Funkordnung, das Buchstabieralphabet oder die Kenntnis über die weiteren taktischen Einheiten der Feuerwehren. Es werden die Kartenkunde und der Umgang mit dem Kompass und das Bestimmen von Koordinaten in der Karte gelehrt, damit beim Ausfall von technischen Hilfsmitteln (Handy, GPS, Strom, ...) dennoch die Einsätze bewältigt werden können.
Wie bei den Lehrgängen zuvor galt die 2G-Regel sowie zusätzlich ein gültiger Antigen-Test, der auch vor Ort durchgeführt werden konnte.
Zum Lehrgangsabschluss gratulierte Abschnittsfeuerwehrkommandant BR Johannes Ömer aus dem Abschnitt Enns in Vertretung für den Bezirksfeuerwehrkommandant allen Absolventen des Lehrgangs.
Ebenso gebührt der Feuerwehr Neuhofen a.d. Krems ein besonderer Dank für das zur Verfügung Stellen des Feuerwehrhauses und der Verpflegung der Teilehmer*Innen.