Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Brandeinsatz in Pasching

  • FLB Linz-Land in Traun

  • Wissenstest Linz-Land in Ansfelden

  • "Heißausbildung" in der mobilen Brandsimulations-Anlage

  • Bundes - KHD Übung LENTIA MMXIX

Aktuelle Einsätze in ll

Funklehrgang 1-2022

Erwin Leimlehner,

Funklehrgang unter Covid-Schutzmaßnahmen

Ein in vier Module aufgeteilter Funklehrgang hat im Zeitraum von 10.01.2022 bis 15.01.2022  stattgefunden. Die Module 1 bis 3 wurden als Webinare online abgehalten, wobei hier 

  • Gesetzliche Grundlagen
  • Funkordnung
  • Gerätekunde
  • Warn- und Alarmsystem
  • Aufgaben im Lotsen- und Nachrichtenwesen
  • Formular- und Meldewesen
  • Kartenkunde
  • Orientieren im Gelände 

an die 27 Teilnehmer*Innen vermittelt wurden.

Beim Modul 4, welches im Feuerwehrhaus Hofkirchen i.Tr. abgehalten wurde, war Grundvoraussetzung der 2G-Nachweis. Zusätzlich wurden alle Teilnehmer*Innen vor Ausbildungsbeginn getestet und es herrschte während des gesamten Ausbildungstages eine FFP2-Mastenpflicht. Von den ursprünglich teilnehmenden 27 Kamerad*Innen konnten hier nur 19 teilnehmen, da der Rest krankheitsbedingt ausgefallen war. 
An diesem Tag wurden die zuvor online vermittelten Kenntnisse in der Praxis wiederholt und in einer Abschlussübung zusammen gefasst. 
Der Lehrgang wurde mit einer Abschlussprüfung beendet, den alle angetretenen Teilnehmer*Innen bestanden haben. 
Der Ausbildungsleiter, HAW Michael Stotz dankte dem Hausherrn, HBI Franz Arbeithuber, dass die Räumlichkeiten des Feuerwehrhauses für die Ausbildung und Verpflegung genutzt werden konnten.

Einen Ausblick gab HAW Michael Stotz noch auf den Leistungsbewerb um das Funk-Lleistungsabzeichen in Bronze, welches mit dieser Ausbildung als nächstes angestrebt werden kann.