Oö. Landes-Feuerwehrverband
  • Abschnittsbewerb Linz-Land

    in Schönering

  • Grundlehrgang Linz-Land

    in der LWBFS Ritzlhof - Nettingsdorf

  • Grundlehrgang Linz-Land

    in der LWBFS Ritzlhof - Nettingsdorf

  • Grundlehrgang Linz-Land

    in der LWBFS Ritzlhof - Nettingsdorf

  • Bezirkstagung Linz-Land 2019

    im Kultur.Park.Traun Spinnerei

Aktuelle Einsätze in ll

Bezirks-Jugendlager in Allhaming

Das heurige Jugendlager vom 11-13. Juli 2014, wurde diesmal von der FF Allhaming organisiert und durchgeführt. Insgesamt waren 350 Jugendliche und Betreuer mit 45 Zelten anwesend. Nach dem Zeltaufbau und Einzug der Jugendlichen und Betreuer unter der Begleitung der Musikkapelle Allhaming, und der Meldung von HAW Manzenreiter Karlheinz an den neuen BFKDT OBR Födermayr Helmut wurde das Lager von OBR Födermayr Helmut, mit der Flaggenhissung, offiziell eröffnet.

OBR Födermayr konnte auch zahlreiche Ehrengäste aus Politik, Wirtschaft und seitens der Feuerwehr begrüßen. Bezirkshauptmann Mag. HAGENEDER Manfred, Abgeordnete zum Nationalrat DURCHSCHLAG Claudia, Abgeordnete zum OÖ. Landtag Mag.a KIRCHMAYR HelenaE-OBR SONNBERGER WalterE-BR HÖPFLER August nahmen an der Eröffnung teil.

Ein erster Programmpunkt, war die Gast-Jugendgruppe aus Tragwein, die uns zeigte, wie man die Bewerbsbahn mit „Geschwindigkeit" bewältigt. Unsere Gruppen konnten sich den einen oder anderen Kniff abgucken... Vielen Dank nochmal an die Jugendgruppe Tragwein für die Vorführung. Nach dem Abendessen starteten die Jugendgruppen zur schon traditionellen Nachtwanderungen mit sehr interessanten Stationen und Spielen. Gegen 22 Uhr wurde das Lagerfeuer entzündet. Das Knacker grillen wurde aber leider durch teilweise heftige Regengüsse unterbrochen.

Am Samstag wurden die Gruppen zweigeteilt. Während die eine Gruppe im Lager blieb und den Jugendcup, eine Mischung von Bewerbsbahn und Stafellaufstrecke bestritt, fuhren die anderen Gruppen entweder zum ORF oder zum Fernheizkraftwerk. Ein Highlight an diesem Nachmittag war ein Tandemsprung für einige auserwählte Personen, unter ihnen E-OAW Kropik Reinhard, der diesen Sprung von den Jugendgruppen gesponsert bekam, als Dank für seine jahrelange Tätigkeit als OAW für Jugendabreit im Abschnitt Enns.

Den Ausklang fand der Samstag mit der Playbackshow. Einige Jugendgruppen brachten, unter tosendem Applaus des Publikums, ihre Songs zum Besten. Anhand ihrer hervorragenden Bühnenshow und ihren Liedern, war es für die Jury sicherlich kein Leichtes, die Besten zu bewerten. Man war sich in einem, auf jeden Fall einig: Sieger sind alle, die sich die Mühe machten, mit ihrer Performance und ihren Auftritt das Publikum zu unterhalten. Und das ist ihnen auf jeden Fall gelungen.

Ein weiteres Highlight am Sonntag nach der Feldmesse, war ein Hubschrauber-Rundflug, organisiert von HBI Rammelmüller Ernst. Verdiente Jugendbetreuer aus dem Bezirk hatten die Möglichkeit den Rundflug zu genießen. Dank an die Firma Fazeni Hr. Neubauer Max der den Flug gesponsert hat. Nach dem Mittagessen und dem Zeltabbau wurde, das Lager unter Teilnahme vieler Ehrengäste, unter ihnen LBD Stv Mayr RobertOBR GASPERLMAIR Johann, Leiterin der Sicherheitsabteilung Mag. SCHLÖGLMANN Theresia, Abgeordnete zum OÖ. Landtag PEUTLBERGER-NADERER Gisela, Abgeordneter zum OÖ. Landtag, Klubobmann Mag. STEINKELLNER Günther
von OBR Födermayr Helmut für beendet erklärt.

Nächstes Jahr sieht man sich wieder, diesmal in Enns, worauf sich sicherlich wieder alle freuen. Einen GROSSEN Dank an dieser Stelle nochmals an alle Verantwortlichen der FF Allhaming, vor allem hier: HBI Rammelmüller Ernst und HBM Leitenbauer Ulli für dieses überaus gelungene Jugendlager.

Text & Fotos: OAW Roland Zoitl